Legal Stuff 033 – Rechte an Fotos und Videos

itunes_subscribe_button

bkeulfn

Start einer neuen kleinen Serie: Bilder und Videos. Da geht es um viele Themen: Du hast ein Video aufgenommen, in dem – zumindest auch – eine andere Person vorkommt. Achtung, Recht am eigenen Bild, Persönlichkeitsrecht. Bitte auf eine Einwilligung achten, aus Beweisgründen schriftlich. Sonst droht Ärger: Was, wenn die Lage sich ändert – der Mitarbeiter verlässt dein Unternehmen, der Partner zerstreitet sich mit dir oder den Video-Protagonisten, etc. ?

Urheberrecht: Du brauchst IMMER die Zustimmung des Fotografen/Kamerafrau, wenn du das Werk nutzen willst. Link oder Urhebervermerk reicht nicht. Urhebervermerk muss zusätzlich sein, wenn der Urheber es verlangt.

„Recht des Motivs“: Menschen dürfen grundsätzlich nur mit Zustimmung abgebildet werden: KUG . Aber auch bei Sachen / Gebäuden kann es Diskussionsbedarf geben: Gebäude als Baukunst des Architekten, Markenartikel, 3D-Marken, usw. Viele Themen für die kommende Serie.

Beitragsbild: © nezezon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.