Blogger aufgepasst: Ran an den Kindle und Rechts-Stress gehört der Vergangenheit an!

Wer bloggt, begibt sich mit seinem Thema, seinen Beiträgen und seiner Internetseite nicht nur in die Öffentlichkeit, sondern auch in das Blickfeld des Rechts. Das gilt nicht nur für diejenigen, die einen privaten Blog schreiben, sondern auch ganz besonders für diejenigen, die ihr Business mit einem Blog voranbringen wollen oder für den Blog eines Unternehmens verantwortlich sind. Anforderungen von Impressum über Datenschutzerklärung bis Urheberrecht warten auf den Blogger, auch mit dem Wettbewerbsrecht sollte er sich rudimentär auskennen. Ständig liest man im Netz von Abmahnungen. Und dazu will auch die eigene Rechtsposition verteidigt sein, etwa gegen "Content-Diebe".



Nicht jeder Blogger kann oder will alles vom Anwalt durchchecken lassen - oder gleich "Jura studieren".

In diesem E-Book erfährst du:

  • ​Was beim Impressum zu beachten ist
  • Was in eine Datenschutzerklärung gehört - und ob du eine brauchst
  • Was es mit dem Urheberrecht auf sich hat
  • Ob du auch für Kommentare deiner Nutzer haftest
  • was du gegen "Content-Diebe" tun kannst
  • welche Konsequenzen es bei Rechtsverstößen gibt
  • BONUS: Kostenloses Musterpaket!

Dr. Tischer

Die Autorin ist promovierte Juristin und erfahrene Rechtsanwältin, seit 2007 in einer Wirtschaftskanzlei tätig. Sie berät schwerpunktmäßig auf den Gebieten des IT-Rechts, des Arbeits- und des Gesellschaftsrechts - und unterstützt so Unternehmen jeder Größe. Besonders liegen ihr IT-Unternehmen, Start-ups und Blogger und am Herzen.

Du bekommst das E-Book über Amazon als Kindle E-Book. Dort ist es (Stand 25.2.2016) Beststeller Nr. 1 in der Kategorie "EDV- und Medienrecht und hat fünfmal die Spitzenbewertung:

Bloggen ohne Rechts-Stress!

Das E-Book für Blogger und solche, die es werden wollen.

Sauber strukturiert - beginnend bei Impressum und Datenschutzerklärung - erklärt Frau Dr. Tischer alles was beim Aufbau und Schreiben eines Blogs beachtet werden muss. Fundierte Aussagen, lebendige Beispiele und reichlich Links zu interessanten Webseiten machen das E-Book zur Grundlage für rechtssicheres Bloggen.

Steffen F.
Amazon-Leser

... unbedingt lesen, um sich eventuellen Ärger mit Abmahnanwälten zu ersparen.

Klaus M.
Amazon-Leser

Bloggen ohne Rechts-Stress!

Das E-Book für Blogger und solche, die es werden wollen.

Noch immer nicht überzeugt? Lies doch einmal, was Wiebke in ihrem Lesezeichen Blog über "Bloggen ohne Rechts-Stress schreibt!

Eine schöne Rezension kannst du auch im Fit für Journalismus Blog lesen!

Bloggen ohne Rechts-Stress!

Das E-Book für Blogger und solche, die es werden wollen.